Magazin  |  Forum  |  DE  |  AT  |  CH
Dienstleistersuche nach PLZ
PLZ eingeben*    
* bitte mindestens 2 Stellen eingeben
 ‹ zum Hochzeitsblog
Wie soll der Traummann bei der Hochzeit aussehen?
drubig-photo - Fotolia.com
Ja, es mag schon sein – Männer werden bei der Kleiderwahl für den schönsten Tag im Leben durchaus vernachlässigt. Es geht häufig lediglich darum, wie sich die Braut vor dem Altar präsentiert und die Gäste verzaubert. Das Kleid, die Haare, Make-up – alles muss perfekt sein. Sicherlich warten alle gespannt darauf, wie die Braut aussieht, doch sollte der Mann nicht genauso mit seiner Erscheinung glänzen? Er ist schließlich genauso bedeutend, wie seine zukünftige Frau bei der Eheschließung.

Fliege oder Krawatte?
Das ist hier die Frage – Mit der Entscheidung für das richtige Accessoire ist man(n) oft überfordert. Um zu beschließen, was es am Ende sein soll, muss sich sowohl Mann als auch Frau Gedanken darüber machen, welche Wahl besser zum Bräutigam passt – somit eine reine Typsache. Das, was er trägt, sollte unbedingt seine Persönlichkeit unterstreichen. Was macht den Bräutigam also aus? Ist er eher sportlich, selbstbewusst, zurückhaltend, klassisch, oder ein Künstler? Der sportliche Bräutigam trägt selbstverständlich keine Fliege – da er auch in seiner Freizeit eher den legeren look bevorzugt, kann auch die Krawatte bei der Hochzeit etwas lockerer gebunden sein. Das Binden der Krawatte kann zur Geduldsprobe werden, deshalb gibt es hier ein paar Tipps und Tricks. Beim selbstbewussten Bräutigam kann es ruhig beides sein – für was er sich auch entscheidet, er trägt es sicherlich mit Stolz. Der eher schüchterne Typ möchte nicht so sehr auffallen und überzeugt mit schmaler und klassischer Krawatte auf dem Weg zum Traualtar. Der Künstler hingegen zieht die Aufmerksamkeit mit einer locker aber gut sitzenden Krawatte auf sich, aber auch die Fliege im Retro Stil liegt für ihn im Trend. Der klassische Typ verrät eigentlich schon seinen Stil - dezent und unauffällig ist er akkurat gekleidet. Alle, die Schwierigkeiten beim Binden der Fliege haben, finden hier eine praktische Fliege mit Klettverschluss.

Welche Farbe darf es sein?
Klassisch in schwarz oder vielleicht in einem eleganten Blauton? Vieles ist möglich, dennoch kommt es genau wie bei der Frage nach Krawatte oder Fliege auf den Typ an. Während der schüchterne oder klassische Typ eher auf dezente Farben, wie schwarz oder dunkelblau zurückgreift, wagt sich der von sich überzeugte Typ, oder der Künstler womöglich an einen Rotton oder setzt weitere Akzente. Der Anzug sollte jedoch zuerst ausgewählt werden, damit die Stoffe und Muster aneinander angepasst werden können. Ausschlaggebend ist bei der Farbwahl nur, wie man die Farben kombiniert und um die Braut nicht zu vergessen, sollte das Erscheinungsbild mit ihr zusammen natürlich auch stimmig sein.





Alles zur Hochzeit - finde Deine Hochzeitsdienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz
© 2009-2012, www.alles-zur-hochzeit.de/ch/at - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.

Impressum  |  Datenschutz